Netzwerk Erinnerung+Zukunft in der Region Hannover

Förderverein Gedenkstätte Ahlem e.V.
Heisterbergallee 10
30453 Hannover-Ahlem
Telefon: 0511 47 39 76 98
E-Mail: fv.ged.ahlem@t-online.de

Die Verbrechen des Naziterrors in Stadt und Region Hannover haben viele Spuren hinterlassen. Unsere Aufgabe heute ist, die Tatorte zu sichern, noch unbekannte Orte zu finden und ins Bewußtsein der Öffentlichkeit zu rücken. Damit sich die Geschichte in der Zukunft nie wiederholt.


Die Erinnerungsarbeit wird überwiegend ehrenamtlich von den Netzwerk-Mitliedern geleistet. Das Netzwerk ist auf die Unterstützung der Bürger von Stadt und Region angewiesen. In Form von Spenden und ganz besonders in Form von aktiver Mitarbeit.

Bitte klicken Sie das Register "Mitmachen - mitgestalten" und erfahren Sie, wo gerade Ihre Hilfe gebraucht wird.